Kartenpunkte

Karte anzeigen

27.07. Hilfe für Bienen beim Brunnenfeld Neufeld

25.07.2017


Wie wichtig für die Menschen die Versorgung mit sauberem Trinkwasser ist, braucht nicht näher erklärt werden. Wie wichtig die Honigbiene für die Menschen ist, lässt sich anhand von einem Zitat von Albert Einstein ins Bewusstsein heben: "Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben; keine Biene mehr, keine Pflanzen, keine Tiere, keine Menschen mehr".
Die Lebensräume für die Honigbiene wird aus verscheinen Gründen, wie Monokulturen, Umweltgifte (Pestizide), ...  immer schlechter. Daher gibt es seit geraumer Zeit ein gemeinsames Projekt zwischen Wasserleitungsverband Nördl. Bgld und den hiesigen Imkern. So stehen derzeit ca. 40 Bienenstöcke innerhalb der eingezäunten Schutzzonen der Brunnenanlage in Neudörfl, Eisenstadt und Neufeld. Es immer daher immer wichtig, dass ausreichende natürliche "Nischen" als Lebensraum für Bienen zur Verfügung stehen. Wir müssen gemeinsam noch mehr tun, um den Biensterben Einhalt zu gebieten."
Aktuell
Imker Ing. Hirschhofer , KOHergovich, Bgm. Lampel, WLV Obmann Zapfl

telefonischer Kontakt

Tel.: 02624/52320
Fax: 02624/52320-22

Postadresse

Hauptstraße 55, 2491 Neufeld an der Leitha, Austria

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo07:30−12:00
Di07:30−12:0013:00−19:00
Mi07:30−12:00
Do07:30−12:00
Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@neufeld-leitha.bgld.gv.at