Kartenpunkte

Karte anzeigen

Modul des Sprachkurses erfolgreich beendet!

05.02.2018


Am Mittwoch, dem 31.Jänner 2018, endete ein weiteres Modul des Gemeinde- und Bundesländergrenzen überschreitenden Deutschkurses in den Räumlichkeiten am Sportplatz in Ebenfurth. Der Kurs für MitbürgerInnen mit Zuwanderungsgeschichte aus Neufeld/Leitha, Hornstein, Ebenfurth und den Nachbargemeinden startete am 18. September 2017 und erfreute sich großer Beliebtheit. Unterrichtet wurde in zwei großen Gruppen (für Anfänger und Fortgeschrittene) an zwei Tagen in der Woche jeweils 3 Stunden.
Die 30 KursteilnehmerInnen, denen am letzten Kurstag von Integrationsstadtrat Kurt Michael Strametz ihre Zertifikate überreicht wurden, kommen von vier Kontinenten (Asien, Afrika, Amerika, Europa) aus 16 Ländern (Afghanistan, Bosnien, Iran, Rumänien, Südafrika, Serbien, England, Türkei, Ungarn, Kirgisistan, Syrien, Kuba, Polen, Bulgarien, Kroatien, Ukraine). Unter den 13 Frauen und 17 Männer im Alter von 18 bis 69 Jahren befinden sich 16 Asylwerber bzw. anerkannte Flüchtlinge. Die KursteilnehmerInnen mussten pro Kurstag 1€ Unkostenbeitrag entrichten und haben die Möglichkeit, in den Folgemonaten das österreichische Sprachdiplom (Niveau A1, A2 bzw. B1) zu erwerben. Die Begeisterung der TeilnehmerInnen, sich die deutsche Sprache anzueignen, um hier Fuß fassen zu können, ist sehr groß, und deshalb hoffen sie darauf, dass ein weiteres Modul dieses Erfolgsmodells in Bälde startet.
(Tito Lammerhuber)

Aktuell
Kurt Michael Strametz (Stadtrat für Kultur u. Integration) überreichte die Zeugnisse

telefonischer Kontakt

Tel.: 02624/52320
Fax: 02624/52320-22

Postadresse

Hauptstraße 55, 2491 Neufeld an der Leitha, Austria

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo07:30−12:00
Di07:30−12:0013:00−19:00
Mi07:30−12:00
Do07:30−12:00
Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@neufeld-leitha.bgld.gv.at