Kartenpunkte

Karte anzeigen

Bürgermeister a.D. Mag. Mario De Martin de Gobbo gestorben

22.01.2015


Neufeld trauert um seinen Ehrenbürger, Bürgermeister a.D. Mag. Mario De Martin de Gobbo
Am 18.1.2015 ist Mag. Mario De Martin de Gobbo nach einer schweren Erkrankung aus dem Leben geschieden. Die Stadtgemeinde Neufeld/L. trauert um einen seiner verdienstvollsten Kommunalpolitiker, lenkte Altbürgermeister Mario De Martin doch die Geschicke seiner Heimatgemeinde 13 Jahre lang (vom 16.1.1987 bis zum Jahr 2000) als Bürgermeister. Doch schon davor war Mario, wie ihn all seine zahlreichen Freunde nennen durften, bereits ab dem Jahre 1977 als Gemeinderat, bzw. ab dem Jahre 1980 als Gemeindevorstand für Finanzen kommunalpolitisch tätig und prägte mit seinem enormen Gespür für Zahlen und einem breit aufgestellten kommunalpolitischen Wissen die Kommunalpolitik Neufelds und kann ruhigen Gewissens als Wegbereiter des modernen, auf solider finanzieller Basis stehenden Neufeld bezeichnet werden. In seiner lange Ära als Bürgermeister wurden unter anderem folgende Projekte realisiert: Neubau der Turnhalle, Schulzu- und Umbau, Kindergartenumbau mit Schaffung neuer Gruppenräumlichkeiten, oder aber auch der Beginn des Umbaues des Strandbades am Neufelder See, die Eröffnung fand sodann im Jahr 2000 statt. Mario De Martin darf auch für sich in Anspruch nehmen, der erste direkt gewählte Bürgermeister von Neufeld zu sein, wurde doch im Jahre 1992 im Burgenland erstmals eine Bürgermeisterdirektwahl abgehalten und Mario erhielt dabei eine überragende Zustimmung und erkämpfte für seine SPÖ 19 von 23 möglichen Mandaten. Erst vor kurzem, am 2.12.2014, wurde Mag. Mario De Martin de Gobbo eine hohe Ehre zuteil, Landeshauptmann Hans Niessl ließ es sich nicht nehmen, ihm im Beisein seiner Familie, aber auch zahlreicher politischer Weggefährten, die Viktor Adler Medaille, persönlich die höchste Auszeichnung, die die Sozialdemokratie zu vergeben hat, zu überreichen. Bürgermeister Bundesrat Michael Lampel und OAR Rudolf Tschirk, der den Vorzug genießen durfte, mit Mario lange Jahre sehr eng zusammenarbeiten zu können und dabei eine tiefe Freundschaft entwickelte unisono: „Mit Mario De Martin scheidet nicht nur ein verdienstvoller Kommunalpolitiker aus dem Leben, wir verlieren vor allem einen besonderen Menschen und lieben Freund!“
Der Privatmensch Mag. Mario De Martin lebte – vor allem in den letzten Jahren – eher zurückgezogen, liebte die öffentlichen Auftritte nicht so sehr, stand aber für seine Freunde stets mit Rat und Tat zur Verfügung. In seinen Hobbys – Tennis, lesen, reisen, hier vor allem in sein geliebtes Italien und Golf – ging der langjährige allseitig anerkannte Arbeiterkammerdirektor ebenso auf wie in seiner Rolle als Familienoberhaupt und liebevoller Großvater.
Seiner Familie gilt in diesen schweren Stunden unser aller Mitgefühl, die Vertreter der Stadtgemeinde Neufeld/L. werden ihrem Ehrenbürger, ihrem Freund immer ein ehrendes Andenken bewahren.
Aktuell
Bürgermeister a.D. Mag. Mario De Martin de Gobbo

telefonischer Kontakt

Tel.: 02624/52320
Fax: 02624/52320-22

Postadresse

Hauptstraße 55, 2491 Neufeld an der Leitha, Austria

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo07:30−12:00
Di07:30−12:0013:00−19:00
Mi07:30−12:00
Do07:30−12:00
Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@neufeld-leitha.bgld.gv.at