Kartenpunkte

Karte anzeigen

Evangelische Pfarrgemeinde

Vertretung Evangelische Kirche mit Bgm. Lampel
Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Eisenstadt/Neufeld a. d. Leitha
Hauptstraße 45, 2491 Neufeld

Pfarrer Senior Dr. Herbert Rampler

Büro
St. Rochusstrasse 1, 7000 Eisenstadt
Bürostunden: Montag bis Freitag, 9 – 11 Uhr
Sprechstunde des Pfarrers: jeden Dienstag von 10 – 11 Uhr und nach Vereinbarung

Telefon: Pfarrkanzlei 026 82 / 62451
Mobiltelefon Pfarrer: 0699 / 18877131
Email Pfarramt: pfarramt@evang-eisenstadt.at
Email Pfarrer privat: herbert.rampler@bnet.at
Homempage: www.evang-eisenstadt.at


Kuratorin: Prof. Mag. Christa Grabenhofer, Eisenstadt
Presbyterium (für Neufeld): Ludwig Zimmer

Die Vertreter der evangelischen Kirche in Neufeld:
Helena Zimmer, Ludwig Zimmer, Gerald Schlögl
Derzeit gibt es ca. 220 evangelische Gemeindemitglieder. Der Gottesdienst findet jeden 1. Sonntag pro Monat statt. Weitere Gottesdienste und Termine werden im Schaukasten vor der Kirche bzw. im Internet bekanntgegeben.

Geschichte der evangelischen Gemeinde:
1648-1653 vom Hornsteiner Grafen Franz von Nádasdy zunächst als Judensiedlung gegründet.
1667 wird die Synagoge in eine christliche (röm. kath.) Kirche umgewandelt.
1879-1880 Eisenbahnverbindung Ebenfurth-Neufeld und 1881 Anschluß an die Raab-Ödenburger-Eisenbahn. Damit war die Voraussetzung für die industrielle Entwicklung des Ortes gegeben.
1888 Beginn des Baues der Jutefabrik.
1897 wird der aus Schlesien stammende evangelische Max Baum Direktor der Jutefabrik. Er sammelte die Evangelischen (85 Seelen, alles zugewanderte Industriearbeiter und -angestellte), und setzte sich für den Bau einer evangelischen Kirche in Neufeld ein.
1900 entstand die Missionspfarre Neufeld-Eisenstadt (Neufeld als Muttergemeinde).
1903-1904 Bau der evangelischen Kirche in neugotischem Stile. Nachdem Eisenstadt 1925 Landeshauptstadt wird und viele Evangelische dort zuwandern, wird 1934 Eisenstadt Muttergemeinde und Neufeld Tochtergemeinde.

Die Generalsanierung der evangelischen Kirche in Neufeld/Leitha erfolgte in 2 Abschnitten:
1988 Dachdeckung, Turmreparatur Regenwasserableitung, Blitzschutz. Kosten ca. 53.000,- EUR.
1998-1999 Trockenlegung und Neuverputz der Mauern, Erneuerung von Fenstern und Türen, vollständige Restaurierung des Innenraumes, Vorplatzgestaltung und neuer Zaun. Kosten ca. 131.000,- EUR

1999 Zusammenfassung der Mutter- und Tochtergemeinde zu "Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Eisenstadt - Neufeld an der Leitha" mit Pfarramtssitz in Eisenstadt.

Pfarrer in den letzten 50 Jahren:

1949-1982 Pfarrer Mag. Heinrich Haselauer
1982-1996 Pfarrer Dr. Johann Holzkorn
seit 1998 Pfarrer Dr. Herbert Rampler

Die evangelische Kirche in Neufeld/Leitha feierte 2004 ihr hundertjähriges Bestehen mit einem großen Fest.
Die Präsentation der Festschrift "100 Jahre evangelische Kirche Neufeld" erfolgte am 28. April 2004 im KUZ Dr. Fred Sinowatz, Neufeld/Leitha.


telefonischer Kontakt

Tel.: 02624/52320
Fax: 02624/52320-22

Postadresse

Hauptstraße 55, 2491 Neufeld an der Leitha, Austria

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo07:30−12:00
Di07:30−12:0013:00−19:00
Mi07:30−12:00
Do07:30−12:00
Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@neufeld-leitha.bgld.gv.at