Kartenpunkte

Karte anzeigen

ABSV Sektion Neufeld-Ebenfurth

Regelmäßige Treffen: Landgasthaus „Zur Post“ Landegger Straße 4, 2491 Neufeld,
jeden 2. Mittwoch (ungerade KW) im Monat von 17:00-19:00 Uhr (Sommerpause: Juli/August)
Am 24. Jänner 1961 gründete Oswald Scharm mit weiteren 11 Männern den ABSV (Arbeiter-Briefmarkensammlerv-Verein). 
Im Laufe der Zeit standen dem Verein folgend Obmänner vor: Scharm Oswald, Bögl Günther, Hojny Ludwig, Panzirsch Franz, Scharm Oswald. Derzeit ist Herr Arno Schütz der Obmann des Vereins.
Die Mitgliederzahl wuchs seit der Gründung stetig an und hat augenblicklich die Zahl von 29 Sammlern erreicht. Durch die rege Vereinstätigkeit konnten bereits einige Werbeausstellungen durchgeführt werden. 1968 anlässlich der Sonderpostmarkenserie "Barocke Fresken", 1971 anlässlich der Sondermarke "50 Jahre Burgenland", 1991 zum 30-jährigen Jubiläum, 1997 zur Stadterhebung und bei der Feier "350 Jahre Neufeld", 2011 zum 50 Jahr-Jubiläum des Vereines.


Vereine
ABSV Sektion Neufeld-Ebenfurth

Kontakt:

ABSV Sektion Neufeld-Ebenfurth
Landgasthaus Zur Post, Landegger-Straße 4, 2491 Neufeld an der Leitha, Österreich
Tel.: +43 (0) 699 105 285 60
E-Mail:
Web: http://www.voeph.at

Obmann: Arno Schütz
Offizielle Vereinsadresse: Neunkirchner Straße 53, 2700 Wiener Neustadt, Österreich

telefonischer Kontakt

Tel.: 02624/52320
Fax: 02624/52320-22

Postadresse

Hauptstraße 55, 2491 Neufeld an der Leitha, Austria

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo07:30−12:00
Di07:30−12:0013:00−19:00
Mi07:30−12:00
Do07:30−12:00
Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@neufeld-leitha.bgld.gv.at