Postamt Neufeld zur Schließung bei der Regulierungsbehörde angemeldet – Stadtgemeinde ist strikte dagegen!

Veröffentlicht am 22.10.2021
Heute wurde ich als Bürgermeister Michael Lampel der Stadtemeinde Neufeld von der Österreichischen Post AG in einem persönlichen Gespräch von Mitarbeitern der Österreichischen Post dahingehend informiert, dass auf Grund …

Heute wurde ich als Bürgermeister Michael Lampel der Stadtemeinde Neufeld von der Österreichischen Post AG in einem persönlichen Gespräch von Mitarbeitern der Österreichischen Post dahingehend informiert, dass auf Grund der schlechten finanziellen Situation des Neufelder Postamts dieses zur Schließung bei der Regulierungsbehörde angemeldet wurde.

Daraufhin erklärte ich, dass sich die Stadtgemeinde Neufeld/L. als wachsender, prosperierender Ort strikte gegen die Maßnahme ausspricht und alle Möglichkeiten ausschöpfen wird, dies zu verhindern.

Leider hat die Vergangenheit jedoch gezeigt, dass die Möglichkeiten der Gemeinden in einem „überschaubaren Rahmen“ liegen, sodass auch parallel dazu Alternativen geprüft werden müssen. Dies mit dem erklärten Ziel, für Neufeld und seine Bevölkerung eine gut erreichbare, Postservicestelle mit möglichst kundenfreundlichen Öffnungszeiten zu garantieren. 

Bgm. Michael Lampel